(11.10.2020) Als ich heute im Freilichtmuseum war, um für den Emons Verlag zwei Videostorys aufzunehmen, fiel mir ein, dass ich mein neues Buch hier noch gar nicht vorgestellt habe. So was! Das hole ich sofort nach

Zum Buch „Das gibt`s nur im Ruhrgebiet“

Für das Buch, das gerade im Emons Verlag erschienen ist, habe ich 120 Besonderheiten zusammengetragen, die es auf diese Weise nur im Ruhrgebiet gibt. Ich weiß noch, als der Verlag anfragte, ob ich das Projekt übernehmen möchte, kam mir sofort der „Spaghettiknoten“ in den Sinn. Bei anderen ersten Gedanken war ich nicht sicher, ob es sie wirklich nur im Ruhrgebiet gibt. In der ersten Runde hatte ich über 200 Ideen, was in dem Buch auftauchen könnte und sollte. Teilweise zeigte sich bei der Recherche, dass es diese Dinge noch woanders gibt.

Die Arbeit an dem Buch

Als vor Jahren mein Buch „Wer mordet schon im Ruhrgebiet?“ erschienen ist, gab es nachher „Beschwerden“, weil ich dieses oder jenes hätte berücksichtigen sollen. Damit wir das nicht wieder passiert, habe ich alle Institutionen und Orte der Metropole Ruhr angeschrieben und um ihre Einschätzung gebeten, was es nur im Ruhrgebiet und nur in ihrem Ort gibt. Auf 2/3 der Mails habe ich eine Antwort bekommen. Anfangs war ich wirklich frustriert, weil manche mir nur die URL der Stadt schickten, als könnte ich die nicht selbst herausfinden. So leicht habe ich mir die Arbeit nicht gemacht, ich habe natürlich die Webseiten der Orte der Metropole Ruhr besucht und zig, wenn nicht über 100 andere Internetseiten. Ich habe Bücher gelesen, in Reiseführern geblättert und bei Facebook Anregungen gesammelt. Und trotzdem habe ich, während das Buch schon im Druck war, noch etwas entdeckt, das ich gut hätte einarbeiten können. Aber nun habe ich einen Bezug zwischen meinem Projekt „Zeitenlese“ und dem neuen Buch Verraten werde ich nichts!

Die 120 Specials aus dem Ruhrgebiet

Nein, ich werde hier jetzt nicht alle 120 Specials aus meinem Buch veröffentlichen. Ich lebe vom Schreiben und der Verlag vom Bücher verlegen, wir beide davon, dass Bücher verkauft werden – aber, ich sammle hier Fotos zum Buch mit dem Buch. Der Beitrag wächst also mit der Zeit, hoffentlich. Hier sind die ersten beiden Fotos:

Seite 19

Seite 109